Hauptschulen / Mittelschulen / Förderschulen / Realschulen und Gymnasien

5. und 6. Klassen (eventuell noch 7. Klassen) für 100 bis 300 Schüler zusammen in Aula oder Turnhalle bis 400 Schüler in Stadthallen oder Theatern

Schwerpunkte: Der Einstieg beim Rauchen und Trinken

NEU: KRÄUTERMISCHUNGEN und der eventuelle Übergang zu illegalen Drogen.

Grundschulen 4. Klassen

nur zum Schuljahresende, der Einstieg beim Rauchen
nur für kleine Schulen 3. und 4. Klassen bis 50 Schüler
ohne Livemusik
Der Einstieg beim Rauche


 

Kontakt

"SDO"
Sucht- und Drogenprävention Oberfranken e.V.
1. Vorsitzender: Dieter Breivogel 
Postfach 1981 / 95311 Kulmbach
Bayern / Oberfranken
E-Mail: vorstand@sdo-oberfranken.de
Telefon: 0151 - 175 185 43


 

Seit Dezember 2009 ist "SDO" nach Prüfung durch die EU - bei der europäischen Antidrogenkampagne:


„Europäische Aktion Drogen“ mit allen
27 EU-Mitgliedsstaaten aufgenommen.