So eine Schüleraussage bei einer Veranstaltung. Seit Jahren bieten das Gesundheitsamt in Kooperation mit dem Kreisjugendamt des Landkreises Saarlouis mit präventiven Veranstaltungen,Themen wie Gewalt, Sexualität, Fremdenfeindlichkeit, und Sucht an. In diesem Jahr bieten die beiden Kooperationen, in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Jugend, Arbeit, Gesundheit und Soziales, erstmals den Grundschulen im Landkreis Saarlouis das: "ANTI-DROGEN-LIVE-KONZERT" mit dem Titel: "Seid stark und sagt NEIN" an. Die oberfränkische "SDO" gab in dieser Woche fünf Veranstaltungen.

Kreis Saarlouis: 09.06. bis 13.06.2008


 

Berichte

Kontakt

"SDO"
Sucht- und Drogenprävention Oberfranken e.V.
1. Vorsitzender: Dieter Breivogel 
Postfach 1981 / 95311 Kulmbach
Bayern / Oberfranken
E-Mail: vorstand@sdo-oberfranken.de
Telefon: 0151 - 175 185 43


 

Seit Dezember 2009 ist "SDO" nach Prüfung durch die EU - bei der europäischen Antidrogenkampagne:


„Europäische Aktion Drogen“ mit allen
27 EU-Mitgliedsstaaten aufgenommen.

Sponsoren

Schnellanfrage

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen