In der Adalbert-Stifter-Schule stehen heute nicht Mathe, Deutsch oder Sport auf dem Stundenplan, sondern Drogenprävention, von und mit "SDO": "Aktionen dieser Art tun überall Not", sagt Bettina Schuierer von der offenen Jugendarbeit Forchheim Nord. Von "sehr lehrreich" bis "so was könnte man öfters machen" reichten die Kommentare.
 Forchheim: Fränkischer Tag vom: 08.03.2008


 

Berichte

Kontakt

"SDO"
Sucht- und Drogenprävention Oberfranken e.V.
1. Vorsitzender: Dieter Breivogel 
Postfach 1981 / 95311 Kulmbach
Bayern / Oberfranken
E-Mail: vorstand@sdo-oberfranken.de
Telefon: 0151 - 175 185 43


 

Seit Dezember 2009 ist "SDO" nach Prüfung durch die EU - bei der europäischen Antidrogenkampagne:


„Europäische Aktion Drogen“ mit allen
27 EU-Mitgliedsstaaten aufgenommen.

Sponsoren

Schnellanfrage

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen